Anlässlich des Welttierschutztages befasste sich die 3. Klasse mit der richtigen Haltung, Pflege und Nahrung von Haustieren und die Kinder gestalteten ihre ersten Mini-Referate in Gruppen.

Ergänzend zu unseren Referaten brachten zwei Schwestern aus der 1. und 3. Klasse auch Meerschweinchen mit. Da gab es viel zu berichten und zu sehen. Die abschließende Streichelrunde bereitete allen Kindern viel Freude.